Mi, 28.09.22: „Geschichten aus dem Grenzland“, Elmshorn

Lesung: „Geschichten aus dem Grenzland“ mit Enno Kalisch
Im Rahmen der Lesereise Schleswig-Holstein

Die Geschichten aus dem Grenzland sind nicht nur eine Hommage an Ennos Heimat Nordfriesland, sondern auch eine Reise durch sprachliche Landschaften. Sie erzählen vom Grenzland zwischen Deutschland und Dänemark mit seiner Fünfsprachigkeit, vom Grenzland zwischen Land und Meer, Himmel und Erde, Realität und Fantasie. Vom Wunsch, in die Ferne auf- und auszubrechen und der Sehnsucht nach Zugehörigkeit und der Verbindung zu den eigenen Wurzeln. Es geht um das Erinnern mit seinen Gezeiten aus erzählen und wieder vergessen. Enno berichtet von typischen Charakteren und dem eigenen Aufwachsen auf dem Land. In den Geschichten wird immer neu erinnert, erzählt, geschwärmt, getrauert, gefeiert und gesungen. Sie bieten dem Zuhörer, was auch ein einsamer Spaziergang im Grenzland kann: die ganz eigene Spur.

Volkshochschule Elmshorn
Bismarckstraße 13
25335 Elmshorn
Geschäftsstelle
04121-231305 und 04121-231306
vhs@elmshorn.de
www.vhs-elmshorn.de