Enno Kalisch

Infos

Geboren: 1973
Körpergröße: 197 cm
Gewicht: 108 kg
Statur: normal
Konfektion: 110
Ethn. Erscheinung: skandinavisch
Haarfarbe: rotblond
Haarlänge: kurz
Augenfarbe: braun
Staatsangehörigkeit: Deutsch

Wohnmöglichkeiten: Köln, Berlin, Hamburg, München
Sprachen: Deutsch, Englisch, Dänisch
Dialekte: Norddeutsch, Plattdeutsch
Gesang: Singer/Songwriter, Blues, Jazz, Folk, Chanson, Rock
Instrumente: Gitarre, Mundharmonika (Chromonika und Bluesharp), Percussion

Besonderheiten:
Improvisiert Songs, Szenen, Lyrik und Geschichten aus dem Stegreif, div. Erfahrung in Bühnenprogrammen, Songwriter (CD „Was sein soll“) und Autor von Kurzgeschichten (Buch „Teelichter“), kann gut mit Kindern (eigene Tochter) und Tieren (hatte Hund, Katze, Streifenhörnchen, Rabenkrähe, Eiderente und Fische). Narbe über dem rechten Auge.

Weitere Infos bei:
 filmmakers ···  Crew United ···  Castupload ···  CASTFORWARD

Anfrage und Buchung:
Andrea Lange, Management für Schauspieler

Film und Fernsehen (Auszug)

2020Meine Mutter ist verknallt (AT), TV-Reihe ARD/degeto, Regie: John Delbridge, Rolle: Dr. Breckwoldt
2020Binge Reloaded (AT), TV-Serie Amazon Video, Regie: div., Rolle: Polizist M. Eberle
2019Über die Grenze: Götterfunken, TV-Reihe ARD/SWR, Regie: Michael Rowitz, Rolle: Clemens Buhl
2019Das Beste zum Schluss, TV-Film ARD, Regie: Ralf Hüttner, Rolle: Herr Goedecke
2019Der Lehrer, TV-Serie RTL, Regie: Peter Gersina, Rolle: Herr Rückert
2019Lindenstraße, TV-Serie ARD, Rolle: Glasner
2018Die Spur der Mörder, TV-Film ZDF/Arte, Regie: Urs Egger, Rolle: KTU-Chef Thorsten
2018Echoes Of The Past, Internationaler Kinofilm, Regie: Nicholas Dimitropoulos, Rolle: Andreas Ritter
2017Meine Mutter ist unmöglich, Fernsehfilm ARD, Regie; Jurij Neumann, Rolle: Dr. Breckwoldt
2017Die Steinkohle, Dokumehrteiler, Regie: div., Rolle: Bauer
2017Wasteland, Kinofilm, Regie: Diana Kaiser
2016Ursula Mayer gegen den Rest der Welt, Regie: Petra Lüschow, Rolle: Knud Melzer
2016Eine sachliche Romanze, Regie: Laura Lackmann, Rolle: Pastor
2016Herzensbrecher, Serie ZDF, Regie: Oliver Muth, Rolle: Tilman Weber
2016Kiel holen – Eine nordische Grenzkomödie, Kinofilm, Regie: Marcel Reimann, Moritz Matzmorr, Rolle: Hein
2016Wölfe, Kurzfilm, Regie: Markus Wulff, Rolle: Hans
2016Heldt, Serie ZDF, Regie: Ulrike Hamacher, Rolle: Lothar Maibaum
2016SOKO Stuttgart, Serie ZDF, Regie: Michael Wenning, Rolle: Uwe Hehn
2015Rewind – Die zweite Chance, Kinofilm, Regie: Johannes Sievert, Rolle: Kommissar Lorenz
2015Collide, Internationaler Kinofilm, Regie: Eran Creevy, Nebenrolle „Hagen ́s Groom“
2015Paula (AT), Kinofilm, Regie: Christian Schwochow, Rolle: Torfstecher
2015Bennert – Am Anschlag, Serienpilot RTL, Regie: Dominic Müller, Rolle: KTU-Chef Rensing
2015Club der Roten Bänder, Serie VOX, Regie: Richard Huber, Rolle: Krankenhauslehrer
2014The Team, Internationale Serie ZDF, Regie: Kathrine Windfeld, Durchgehende Rolle: Kalle
2014Sibel und Max, Serie ZDF, Folge „Kinderwünsche“, Regie: Holger Schmidt, Rolle: Matthias Schumann
2014Der Kotzbrocken, Fernsehfilm ARD, Regie: Tomy Wigand, Rolle: Dr. Hesselmann
2014Die Rentnercops, Serie ARD, Regie: Lars Jessen, Rolle: Arzt
2014Stell Dir vor!, Hauptcast Serienpilot Sketchcomedy ARD, Regie: Erik Haffner, Rollen: Diverse
2014Herman the German, Abschlussfilm KHM Köln, Regie: Michael Binz, Rolle: Zahnarzt
2013Tatort: Gegen den Kopf, RBB, Regie: Stephan Wagner, Rolle: Mark Hässler
2013Nichts mehr wie vorher, Sat1, Regie: Oliver Dommenget, Rolle: Polizist
2013Notruf Hafenkante, ZDF, Regie: Oren Schmuckler, Rolle: Sprengmeister
2013Mörderisches Friesland, ZDF, Regie: Dominic Müller, Rolle: Polizist
2013Alarm für Cobra 11, Staffelpilot „Revolution“, Rolle: Pelzer
2012SOKO Wismar, ZDF, Regie: Oren Schmuckler, Rolle: Kai Tessner
2012Küstenwache, ZDF, Regie: Zbynek Cerven, Rolle: Siegfried Kanopka
2012Pastewka, SAT1, Regie: Erik Haffner, Rolle: Spurensicherer
2012Der Lehrer, RTL, Regie: Nico Zingelmann / Peter Gersina, Rolle: Polizist
2012Danni Lowinski, Sat 1, Regie: Uwe Janson, Rolle: Polizist
2012Der Maismann, Kurzfilm KHM Köln, Regie: Michael Binz, Rolle: Der Maismann
2011Dear Courtney, Kinospielfilm WDR, Regie: Rolf Roring, Rolle: Hamburger Türsteher
2011Auslandseinsatz, TV-Film, WDR, Regie: Till Endemann, Rolle: Hauptmann Schorlau
2011Der Fall Jakob von Metzler, TV-Film, ZDF, Regie: Stephan Wagner, Rolle: Zivilfahnder
2011Großstadtrevier, „Nur das Beste“, ARD/NDR Regie: Guido Pieters, Rolle: EHR Markus Schulz
2011Mord mit Aussicht, „Das nennt man Camping“, WDR, Regie: Christoph Schnee, Rolle: Polizist
2011Der Landarzt, ZDF, Regie: Bodo Schwarz, Rolle: Frithjof Erling
2011Aktenzeichen XY … ungelöst, ZDF, Regie: Erwin Keusch, Rolle: Sohn R.C.
2011Cosmo, Kurzfilm HR, KHM Köln, Regie: Michael Binz, Rolle: Cosmo
2011Hör, was ich nicht sagen kann, Kurzfilm KHM Regie: Regina Brodt, Rolle: Patrick, Alkoholiker
2011Von kleinen Problemen, Kurzfilm MHMK Köln, Regie: Alexander Fading, Rolle: Agent Epsilon
2010Du bist kein Werwolf, WDR/KIKA, Regie Christian Gillmann, Rolle: Herr Jansen
2010Grünes Gold, Kurzfilm, Regie Barbara Marheineke, Rolle: Laurentio Claim
2005Ab heute wird es Sch(t)iller, Kurzfilm, Regie: Stefan Hillebrand, Rolle: Don Carlos

Preise

2015warschau ’44 polityka passport award for film 2015 im Ensemble für „Warschau 44“
2015Publikumspreis Filmfestival Max-Ophüls 2015 im Ensemble von Herman the German, Regie: Michael Binz
2014Europäisches Filmfestival 2014 Cottbus im Ensemble von „Warschau 44″
2013Nominierung Max-Ophüls-Preis, Filmfest Saarbrücken 2013 im Ensemble von „Dear Courtney“
2013Nominierung Deutscher Kurzfilmpreis 2013 in Berlin im Ensemble für „Grünes Gold“
2013Hauptpreis Kurzfilmpreis Filmkunstfest Schwerin, Kurzfilmpreis der Friedrich- Wilhelm-Murnau-Stiftung 2013
2012Prädikat Besonders wertvoll für „Grünes Gold“ 2012, im Ensemble als „Laurentio Claim“
2012Nominierung Bernd-Burgemeister-Preis, Filmfest München 2012 im Ensemble von „Auslandseinsatz“
2005Gewinner der Impronale für das innovativste Format mit THE FORGETABLES, Halle/Saale 2005
2003Gewinner des „Elf“ auf Interspontane mit Drama light, Kiel 2003
2000Deutscher Vizemeister im Improvisationstheater mit Drama light, Nürnberg 2000

Schauspiel und Gesang (Auszug)

2020Kinder-und Jugendbuchwoche Schleswig-Holstein mit „Der Geschichtenfinder“
2020Erste eigene CD „Was sein soll“ mit CD-Release im Kleinen Thearer in Bad Godesberg
20202020 Stipendium des Landes NRW zur Einrichtung eines „Geschichtenfinderbusses“, Digitalisierung des Programms und barrierefrei vor Ort
2018Deutsches Kindertheaterfest, Minden mit Der Geschichtenfinder
2018Ladenburger Literaturtage mit Der Gechichtenfinder und Knopfkino
2018Meister Hora u. div. andere Rollen als Live-Sprecher bei „ZEITLOS“, Bad Honnef tanzt
2017Heidelberger Literaturtage, interaktive Geschichtenführung mit Familien und Improvisation in der Jugendkunstschule zu Bildern der Kinder
2017Korschenbroich liest mit Der Gechichtenfinder und Teelichter
2017Lirum-Larum-Lesefest Freiburg mit Knopfkino
2016Lesungen „Der Räuber Hotzenplotz“ und improvisierte Räubergeschichten für Kinder
2016„Huch, ein Buch“, Darmstadt, mit Knopfkino
2014Lesung „Blutsbrüder“/Ernst Haffner, Heidelberger Literaturtage
ab 2014Die Sinn(er)finder, improvisierte Geschichten meets praktische Philosophie, Duo mit Markus Melchers
2014RESET – Eine Theaterinstallation, Regie Elke Schmid, Literaturmuseum der Moderne, Marbach
2013Premiere Musical „Die drei Musketiere“, Rolle: Conférencier
seit 2012Soloprogramm „Enno Kalisch live“ mit improvisierten Geschichten
seit 2011Soloprogramm „Der Geschichtenfinder“, improvisierte Geschichten für Kinder
2011Reset – Eine Theaterinstallation, Regie Elke Schmid/Berlin, Premiere
2009Rockoper „Das Lied von Schillers Glocke“, Hauptrolle, mit Wolf Maahn
seit 2009KNOPFKINO, improvisierte Geschichten, mit Livezeichnungen (M. Zaeri) und Musik (F. Göbels)
2008Gastgeber und Songwriter für die Reihe „ListenUp-Poetry and Music“ im Theater in G7, Mannheim
2007Komponist und Sänger der CD „Wir sind Biber“, Baumhaus Verlag
2007Stadtspiel „Rien Ne Va Plus“ Wiesbaden, Bewerbung zum UNESCO-Weltkulturerbe, Regie: U. Cyran